Monatsarchiv: Januar 2016

Festsetzung von Zwangsgeld gegen Leistungsträger SGB II (Hartz IV)

Da der Kreis Nordfriesland bisher zwei Beschlüsse des Sozialgerichts Schleswig nicht umsetzen wollte, hat das Gericht nunmehr Zwangsgeld in Höhe von insgesamt € 2.000,00 gegen den Kreis auf Antrag durch die Anwaltskanzlei Audörsch festgesetzt. Es bleibt nunmehr weiter die Umsetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fortbildungen 2. Halbjahr 2016

Zum Sozialrecht werden auch im zweiten Halbjahr diverse Fortbildungen für die Soziale Arbeit von Dirk Audörsch angeboten. Diese befinden sich jedoch noch in der Vorbereitung. In Kürze finden Sie hier weitere Informationen.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Anwaltskanzlei Audörsch ist schwerpunktmäßig im Rahmen der Strafverteidigung und in sozialrechtlichen sowie arbeitsgerichtlichen Verfahren tätig. Beratungstermine finden in Hamburg, Husum und Oldenswort statt. Fast alle weiteren Orte sind auch nach Vereinbarung gerne möglich. Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

SGB II (Hartz IV) Zahlung in Nordfriesland

Nach dem der zuständige Leistungsträger (Kreis Nordfriesland) nach mehrfachen Aufforderungen durch die Anwaltskanzlei Audörsch eine gerichtliche Entscheidung nicht vollständig umgesetzt hatte, wurde auf Antrag der Kanzlei nunmehr ein Zwangsgeld bis zu € 1000,00 von dem Sozialgericht in Schleswig angedroht, sofern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen